Zum Narren gehalten

1./2.Klasse TTG Signau 
Ob an der Nase herumführen oder zum Narren halten: die Nasen und Perücken dienen am Silvester in der Überraschungsbombe, so wie aktuell in der Fastnachtszeit bestens als Clownkostüm!:)

Sternstunden in der Mathematik, 3. Klasse Mutten-Höhe

Ob das Papier-Format richtig gewählt ist? Die Sterne können jedenfalls nicht gross genug sein und der Auftrag aus dem Mathematiklehrmittel animiert dazu, das Sternfalten auch daheim auszuprobieren!

In Stein gemeisselt

Die 1. und 2. Klasse Signau behandelte im letzten Quartal das Thema Steine. Aus diesem Grund besuchten wir diese Woche die Steinbildhauerin Lilian Zürcher in ihrem Atelier in Schüpbach. Dabei konnten die Kinder viel über diesen Beruf erfahren und der Steinbildhauerin bei ihrer Arbeit zuschauen. Jedes Kind durfte dann noch selber an einem Sandstein arbeiten und ausprobieren, wie das geht. Das ist gar nicht so einfach! Aber es hat grossen Spass gemacht!

Kürbisfratzen

Die 1.-3. Klasse Schüpbach durfte einen Kürbis schnitzen. Diese wurden von der Familie Hofstetter gespendet. Vielen Dank! Die Kinder hatten grosse Freude und es sind wahre Kunstwerke entstanden.

"4 gewinnt!"

"4 gewinnt!"
Oder wie eine Lehrperson in Schüpbach immer plagiert:
"Ryser gewinnt!"
Das stimmt natürlich nicht immer...
In der 1.-3. Klasse Schüpbach-Häleschwand spielen wir fast immer vor den Ferien 1 Lektion lang "4 gewinnt". An der Spielrunde vor den Herbstferien hat auch die 4.-6. Klasse teilgenommen. Ruhig und konzentriert haben sich die Kinder dueliert. Wer gewinnt, darf sitzen bleiben, wer verliert, muss sich einen neuen Gegner suchen. Wer schafft es, den Platz nie zu wechseln?
Tatsächlich musste eine Person während der Lektion nur 1x den Platz wechseln! ... und nein, es war nicht Frau Ryser...

Wald erleben mit allen Sinnen

Das Wald Wahlfach bietet uns, mit allen Sinnen zu erleben. Die Kinder bauen, wandern, kochen, spielen, basteln und erleben die Natur auf dem ober Rainsberg. Danke der Familie Fankhauser für den tollen Waldplatz, den wir immer wieder besuchen dürfen. 

Gemeinsamer Schulstart

Die Schule Schüpbach-Häleschwand genoss einen gemeinsamen Schulstart von Klein bis Gross. Zusammen durften die Kindergartenkinder und Schülerinnen und Schüler einen Postenlauf machen. Dabei wurde viel gelacht! Wir freuen uns auf ein gemeinsames Schuljahr.

Wenn der Wolf in die Schule kommt

Die Unterstufe von Signau hatte im letzten Quartal das Thema Hund und Wolf.
Frau Guggisberg kam zum Abschluss unseres NMG-Themas mit ihrem Wolfshybriden «Gwenn» und dem weissen Schäferhund «Giro» zu uns in die Schule.
Die Kinder konnten hautnah mit der sehr gut sozialisierten Wolfshybrid-Hündin und dem Schäferrüden Kontakt aufnehmen und der Besitzerin viele spannende Fragen stellen, die kompetent und mit viel Engagement beantwortet wurden.
Zum Abschluss zeigte Frau Brüggers Parson Russel Terrier «Chili», wie sie als Sanitätshund arbeitet und «verletzte» Kinder sucht. Normalerweise trainieren wir diese Arbeit im Wald, aber dieses Mal übten wir auf dem Schulhausplatz. Chili liebt es, Kinder zu suchen!

Auf den Esel gekommen

Im Rahmen des Wahlfach Waldabenteuer waren wir am 7. Juni 2023 mit Nerina, Laska, Sina, Siri unterwegs. Zur Abwechslung machten wir ein Eseltrekking rund um Häleschwand und im Mättenbergwald. Die Kinder durften abwechslungsweise auf den Grautieren reiten und hatten ihre Freude daran.

Voller Einsatz: Unsere Schulklassen messen sich im Leichtathletik-Wettkampf

Am Mittwoch, 14. Juni fanden bei strahlendem Wetter und toller Stimmung die Leichtathletik-Wettkämpfe unserer Schulklassen statt. Die 1.-4. Klassen massen sich am KidsCup in Schüpbach in den Disziplinen 60m-Sprint, Weitsprung, Ball-Weitwurf und Stafettenlauf. Die 5.-9. Klassen traten auf dem Sportplatz in Signau ausserdem noch im Seil-Ziehen gegeneinander an. An beiden Austragungsorten wurde mit grossem Einsatz um Sekunden und Punkte gerungen.
Wir gratulieren den Medaillen-Gewinner*innen und beglückwünschen alle Teilnehmenden zum engagierten und fairen Wettkampt. Dank euch allen wurde dieser Sporttag zu einem gelungenen Anlass!