Bauernhof-Olympiade

Kurz vor den Sommerferien unternahm die 2. Klasse Signau einen Ausflug auf den Zwärglihof. Dort konnten sich die Kinder bei einer Bauernhofolympiade in verschiedenen Disziplinen (Kuhmelken, Eierlauf, Lassowerfen, Gummistiefelweitwurf, Traktorrennen, Erbsenknallen....) messen. Alle hatten grossen Spass!

Projektwoche der 2. Klasse Signau

Auf der Suche nach Gold

 
 
 
 

Die Sonne glänzte ähnlich wie die Goldkugeln in der Geschichte der Gängda’s, als sich die 1.-4. Klasse Mutten-Höhe auf die Schulreise begab. Ziel war es, den Erlebnisweg Brenzikofen zu begehen und somit die goldenen Spuren von Funklida und seinen Gängda-Kollegen zu entdecken. Diese zwergähnlichen Wesen sollen sich nämlich dort herumtreiben. Tatsächlich trafen wir auf der vier Kilometer langen Rundwanderung viel Goldenes an. Bei der Kugelbahn wurden die selber verzierten «Goldkugeln» zeitweise ziemlich rasant in Richtung «Bundeshaus» geliefert. Höhepunkt war für viele das erfolgreiche und erfrischende Goldwaschen in der Rotache.

Gebrochene Zahlen

 

Thema "halbieren": Wie geht es weiter?
Mit Tortillas einen spielerischen Einblick in die Welt der Brüche wagen

Kindermund:
Das isch die zwöitbeschti Mathstung gsi!
Isch das o guet, weni nume 15 Stück ha?
Chani ono meh Brüch sueche anstatt ga turne?

Was fliegt denn da?

 
 
 
 
 
 

Was fliegt denn da in der Unterschule Schüpbach?
Ausprobieren, konstruieren, diskutieren, vergrössern, verkleinern, erfinden... ... fliegen lassen!