OL-Wettkampf

Die 5.-9. Klassen unserer Schule haben als Gäste am OL-Wettkampf der Schulen Langnau teilgenommen. Hier finden Sie dazu eine Fotogalerie ©Schulen Langnau. Hier sehen Sie die Ranglisten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Veranstaltenden für die professionelle Organisation.

Mit allen Wassern gewaschen

 
 
 

Die 5.-9. Klasse Häleschwand besuchte im Rahmen des Themas „Wasserversorgung“ in den vergangenen Wochen sowohl die Grundwasserfassung Aeschau als auch die ARA Langnau. Mit dem Wasser aus dem Aeschau wird ein grosser Teil des Trinkwasservorrats der Stadt Bern gespeist. Zur lehrreichen Führung gehörte auch eine Wanderung durch den Bubeneistollen.
In der ARA hingegen konnten die Schülerinnen und Schüler erfahren, wie unser Abwasser wieder aufbereitet wird. Dies war sehr interessant und lehrreich, obwohl die Gerüche nicht immer angenehm waren…

Napf im Nebel - Sonne im Herz

 
 
 
 
 

Die heutige Wanderung der Oberschule Mutten-Höhe stand unter dem Motto "Seltsam, im Nebel zu wandern!". Eigentlich hatten wir ein anderes Motto vorgesehen: "Wenn Engel reisen, lacht der Himmel".Bestellt hatten wir ja Sonne, geliefert wurden jedoch dunkle Wolken und zuweilen sogar Nebel. Aber erstens beflügelt Nebel die Fantasie, und zweitens wirkte das sagenumwobene Napfgebiet noch mystischer. Man nennt das Zweckoptimismus..... Jedenfalls wurde die Stimmung der Wanderschar keineswegs vom Bisengewölk getrübt.
Eine Wanderung auf den Napf lohnt sich daher immer!

Achtung, fertig, los - in Schüpbach ist wieder Schule

Pünktlich starteten alle Klassen zusammen das Schuljahr. Die Jüngsten der Schule wurden mit einem Spalier begrüsst. Anschliessend erzählte Frau Schlechten eine spannende Geschichte, welche von den Kindern und Jugendlichen mit spitzen Ohren mitgehört wurde. Das Schuljahr ist eröffnet.