Adventskränze im Dorf-Schulhaus

 
 
 
 
 
 

In stimmungsvoller Atmosphäre fand am ersten Samstag im Dezember zum zweiten Mal der Wahlfachunterricht „Adventskränze binden“ statt. Würziger Tannenduft breitete sich im Werkraum aus..... Die Schülerinnen und Schüler liessen ihrer Kreativität freien Lauf und schmückten ihre selbst gebundenen Kränze mit natürlichem Dekorationsmaterial. 
Ein herzlicher Dank geht an Familie Jörg Stucki, Rüeggseggweid, Röthenbach  für die preisgünstige Abgabe der wunderschönen Tannäste.
Wahlfach Gestalten, 4.- 9.Klassen Schulen Signau, Fanny Röthlisberger

Kunst aus der Dose

 
 
 
 
 
 

Alles andere als Konserve: Die Mittelstufe Signau hat die Farbanteile und -zusammensetzung von Getränkedosen analysiert: Wieviel der Fläche ist rot? Welcher Farbton ist es genau? Mit Gouachfarbe haben die Kinder die Farbtöne möglichst exakt gemischt und den Papierstreifen damit anteilmässig bemalt.
Anschliessend galt es, die Dose möglichst realistisch abzuzeichnen. Genaues Beobachten war gefordert. Hier musste der Farbton mit Farbstiften getroffen werden.
Um das Gesamtkunstwerk zu vollenden, wurden die beiden Bildelemente zusammen mit der zerquetschten Dose auf eine Plexiglasplatte montiert.

NMG ganz praktisch: Besuch im Verkehrshaus

 
 
 
 
 
 
 

NMG-Unterricht einmal anders: Ausflug der KbF Signau ins Verkehrshaus Luzern und Besuch des Planetariums.

Projektarbeit im neuen Fach "Medien Informatik"

 
 
 
 
 
 

Sieht dereinst so der Neubau auf dem Schulareal in Signau aus? Nein. Das abgebildete Gebäudemodell kommt aus dem 3D-Drucker und ist Teil eines Projekts der 6. Klasse Signau im neuen Fach "Medien Informatik". Die Kinder haben den Auftrag, im CAD-Programm TinkerCAD ihr Traumhaus zu planen. Das Hausmodell drucken wir anschliessend mit einem 3D-Drucker. Und so sehen also die Planungsentwürfe der Schülerinnen und Schüler aus: Ein Quartier voller Traumvillen mit Dachterrassen, Pools und schönen Gartenanlagen. Finden Sie nicht auch? Die Kinder haben ihre anspruchsvolle Aufgabe fantastisch gelöst. Die technische Umsetzung dieser kniffligen Problemstellung haben sie sehr gut im Griff. 

Gut orientiert.

Was haben sie denn dort zu suchen? Orange-weisse Dreiecke, mit Lochzange ausgerüstet, natürlich. Die OL-Saison ist eröffnet.
Die Mittelstufe Signau Dorf trainiert Karten lesen und Orientieren im Wald. Nach ersten Übungen auf dem Schulareal und im Dorf trainieren die Kinder nun im Gelände. Für einige war schon die Anfahrt zum Wald mit dem Velo eine sportliche Herausforderung. Der Spass war jedoch gross. Der Einsatz ebenfalls. Wir freuen uns schon darauf, uns dereinst mit anderen Klassen im Wettkampf zu messen... .

Schuljahresbeginn im Schulhaus Signau

 
 
 
 
 
 
 

Die Schülerinnen und Schüler im Schulhaus Signau haben das neue Schuljahr gemeinsam begonnen. In Gruppen haben die Kinder eine Wimpel-Girlande gestaltet, die nun unseren Eingangsbereich verziert.