Aufgabenhilfe

Die Aufgabenhilfe führt hin zum selbständigen Lösen der Hausaufgaben, sie ist jedoch kein Nachhilfeunterricht und auch kein Kinderhütedienst. Die Aufgabenhilfe garantiert nicht, dass alle Hausaufgaben bis zum Ende des Unterrichts erledigt sind. Die Verantwortung für die Hausaufgaben liegt weiterhin bei den Eltern.

Die Anmeldung erfolgt jährlich im Mai für das folgende Schuljahr.

Die Kosten betragen pro Jahr Fr. 170.00 (wöchentlich eine Stunde) bzw. Fr. 340.00 (wöchentlich zwei Stunden). Der Betrag wird im Voraus in Rechnung gestellt.

Für Absenzen (Krankheit, Schulanlässe etc.) wird keine Reduktion gewährt.

Die Aufgabenhilfe wird ab einem Bedarf von drei Kindern während 34 Schulwochen angeboten. Jeweils in der letzten Woche vor den Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterferien findet keine Aufgabenhilfe statt.

Nachhilfeunterricht

In unserer Gemeinde wird ein kostenpflichtiger Nachhilfeunterricht für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 9. Klasse angeboten.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der Leiterin:

Christine Kammermann
Schulhausgässli 7
3535 Schüpbach
079 695 60 30